Ganztagsangebote für Schüler

Es geht ums Ganze

Ganztagsbetreuung ist viel mehr als Beschäftigung für Schüler, nachdem der offizielle Unterricht vorbei ist. Die betreuenden Teams verfolgen konsequent das Ziel, den Kindern mehr Bildungschancen zu eröffnen und den Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.

Die GfS ist seit 2001 Kooperationspartner für Ganztagsangebote an Schulen in Bielefeld. Pädagogische Fachkräfte betreuen Schüler von der 1. bis 6. Klasse außerhalb der normalen Unterrichtszeit im Offenen Ganztag (OGS) an den Grundschulen in Dreekerheide, Ubbedissen und seit 2014 auch in Vilsendorf. Zudem sind sie in der Hauptschule Jöllenbeck und in der Realschule Jöllenbeck vertreten.

Dabei sind nicht nur Hausaufgaben und Büffeln angesagt, sondern auch Spiel und Spaß: Die GfS-Fachkräfte koordinieren zudem die Zusammenarbeit mit Anbietern von örtlichen Förder- und Freizeitangeboten.

Gemeinsam mit dem Treffpunkt am Oberlohmannshof besteht in Jöllenbeck beispielsweise ein nahezu flächendeckendes Netzwerk an Betreuungs- und Freizeiteinrichtungen der GfS, die eng miteinander kooperieren.

Details über die individuellen Angebote in den Schulen finden Sie unter dem jeweiligen Link in der Menüleiste.

Christoph Konopka
Bereichsleitung Gemeinwesen & Ganztagsangebote für Schüler/Schulsozialarbeit & Schulbetreuung Realschule Jöllenbeck

Telefon: 0521 52001 703
E-Mail: christoh.konopka@gfs-bielefeld.de

Betreuungs- und Freizeitangebote

OGS Dreekerheide

OGS Vilsendorf

Realschule Jöllenbeck

Weitere Angebote für Schule & Bildung

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld

0521 52001-0
Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr

Top