Psychologischer Beratungsdienst

Wege aus der Krise

Als Paar-, Lebens- und Familienberatungsstelle unterstützen und beraten wir Sie, wenn Sie zum Beispiel:

  • in einer schwierigen Lebenssituation sind
  • Schwierigkeiten in der Paarbeziehung angehen wollen
  • mit familiären Problemen nicht mehr allein zurechtkommen
  • in Trennung oder Scheidung leben
  • psychischen Druck spüren
  • unter Gewalterfahrungen leiden
  • Schwierigkeiten in der Ausbildung oder Probleme am Arbeitsplatz haben
  • Selbstmordgedanken haben
  • den Eindruck haben, psychisch krank zu sein

Onlineberatung über "beranet"

Außerdem bietet der Psychologische Beratungsdienst eine Onlineberatung über die Internetplattform "beranet" an. Das System ist besonders verschlüsselt und gibt damit größtmögliche Sicherheit im Netz. Menschen, die nicht in die Beratungsstelle kommen können oder wollen haben die Möglichkeit per E-Mail Kontakt aufzunehmen, um Informationen und Unterstützung bei ihren Anliegen zu bekommen. Auf Wunsch können sie dort auch anonym beraten werden. Klicken Sie hier zur Online-Beratung. Um das Angebot auf der Plattform "beranet.de" wahrnehmen zu können, loggen Sie sich über den Reiter"Info/Login" ein.

Es gibt verschiedene Informationsquellen, die Sie dafür nutzen können, einen Therapieplatz in Bielefeld und Umgebung zu finden. Kontaktdaten und hilfreiche Tipps finden Sie in unseren Hinweisen zur Therapieplatzsuche.

Da Sie oft mit längeren Wartezeiten rechnen müssen, ist es ratsam, sich bei so vielen Adressen wie möglich zu melden.

Die meisten Praxen haben feste Zeiten zu denen sie telefonisch erreichbar sind. Es empfiehlt sich, zu den jeweiligen telefonischen Sprechzeiten anzurufen und persönlich nach einem Termin für die psychotherapeutische Sprechstunde bzw. nach einem Erstgespräch zu fragen. Oftmals hilft es, sich vorab Stichpunkte dafür zu notieren. Scheuen Sie sich nicht, auch ein weiteres Mal anzurufen, wenn Sie innerhalb von ein paar Tagen keinen Rückruf erhalten haben. Sie können aber auch eine E-Mail schreiben oder ein Kontaktformular auf der Homepage der Therapiepraxis ausfüllen.

Eine ärztliche Überweisung ist nicht nötig, um einen Termin zum Erstgespräch zu bekommen. Sie brauchen zur Sprechstunde lediglich Ihre Gesundheitskarte mitzubringen.

Ausführliche Hinweise, Webseiten, Telefonnummern etc. finden Sie in unseren Hinweisen zur Therapieplatzsuche.

Zusätzlich zu unserem Beratungsangebot möchten wir Hilfsangebote in Bielefeld besser zugänglich machen und vernetzen.

Unsere Gruppenplatzbörse verschafft sowohl Ratsuchenden als Professionellen im sozialen Bereich einen guten Überblick über psychosoziale und psychotherapeutische Gruppenangebote in Bielefeld. Sie wird vierteljährlich aktualisiert und kann per E-Mail abonniert werden. Wenn Sie in den Verteiler der Gruppenplatzbörse aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an susanne.kappelmann@gfs-bielefeld.de - gerne auch, wenn Sie uns Ihr Angebot melden möchten.

In unserem Wegweiser für (ambulante) psychosoziale Einrichtungen sind mehr als 100 psychosoziale Einrichtungen aus Bielefeld mit ihren Angeboten beschrieben. Ein gedrucktes Exemplar kostet 10 Euro bei Abholung oder 12 Euro bei Versand und kann per E-Mail oder telefonisch beim Psychologischen Beratungsdienst bestellt werden: Telefon: 0521 13 24 15, E-Mail: beratungsdienst@gfs-bielefeld.de. Aktuell ist der Wegweiser allerdings nicht erhältlich.

Montag – Freitag, 8:30 bis 14 Uhr

Mittwoch, 16 bis 18 Uhr

Offene Sprechstunde: Mittwoch, 16 bis 18 Uhr

Termine finden nach Vereinbarung auch außerhalb der Bürozeiten statt.

Psychologischer Beratungsdienst
Marktstr. 2-4, 33602 Bielefeld

Telefon: 0521 13 24 15
Fax: 0521 13 38 48
E-Mail: beratungsdienst@gfs-bielefeld.de

Alle MitarbeiterInnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht. Auf Wunsch kann eine Beratung auch anonym - also ohne Namensnennung - erfolgen.

Kerstin Münder | Diplom-Psychologin | Gestalttherapeutin

Christiane Faist-Schweika | Diplom-Psychologin | Psychologische Psychotherapeutin

Maria Canovai | Diplom-Psychologin | Psychologische Psychotherapeutin

Friederike Achinger | Diplom-Psychologin | Systemische Therapeutin

Mara Kammel | Psychologin (M.Sc.) | Lösungsfokussierte / Systemische Beraterin

Thomas Krömker | Diplom-Sozialarbeiter | Systemischer Familientherapeut

Stephanie Bischoff | Diplom-Sozialpädagogin | Systemische Beraterin

Martina Zietz | Betriebswirtin | Verwaltung

Susanne Kappelmann | Verwaltung

Alle Mitarbeitenden unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht und können auf Wunsch auch anonym beraten.

Weitere Angebote für Beratung und Betreuung

Kontakt

Psychologischer Beratungsdienst

Marktstraße 2-4
33602 Bielefeld

Telefon: 0521 13 24 15
Fax: 0521 13 38 48
E-Mail: beratungsdienst@gfs-bielefeld.de

Der Psychologische Beratungsdienst ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die barrierefreien Straßenbahnhaltestellen "Rathaus" und "Landgericht" zu erreichen. Ihr Auto können Sie auf öffentlichen Parkplätzen in der Umgebung oder in Parkhäusern (z.B. Parkhaus Wellehaus, Hermannstraße oder Am Theater) abstellen. Der Zugang zum Haus und der Aufzug sind bedingt barrierefrei. Rollstuhlgerechte Beratungsräume können auf Anfrage jedoch organisiert werden.

So finden Sie uns

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld

0521 52001-0
Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr

Top