WohnRäume Plus

WohnRäume Plus

Die Zielgruppe

WohnRäume Plus ist ein Angebot für Bielefelder Bürger, die von schweren psychischen Erkrankungen und/oder Suchterkrankungen betroffen sind. Auch wenn sie von Wohnungslosigkeit bedroht sind oder waren und sich trotz diverser Unterstützungsangebote in einer schwierigen Wohn- und Lebenssituation befinden, finden sie bei uns ein Zuhause.

Informationen über die Arbeitsweise in der Pension, zu den Rahmenbedingungen sowie zu weiteren inhaltlichen Aspekten sind im Konzept der WonRäume Plus zu finden. Das Konzept steht hier zum Download bereit.

An der Teichsheide in Bielefeld bieten wir elf Wohneinheiten samt Gemeinschaftsraum mit Küche – und damit eine dauerhafte Perspektive. Unsere Klienten können unser Angebot mitgestalten. In WohnRäume Plus sollen die Menschen mit ihrer weitreichenden Lebenserfahrung und ihren individuellen Problemen im Mittelpunkt stehen.

Wir sind ein multiprofessionelles und gut vernetztes Team. Unser Angebot umfasst unter anderem eine 24-Stunden-Erreichbarkeit, sozialarbeiterische Unterstützung in allen Lebensbereichen, lebenspraktische Hilfen und Freizeitangebote. Als Einrichtung sehen wir unseren Auftrag darin, ein stabiles Umfeld mit viel Raum für Individualität und Mitgestaltung zu schaffen. Wir arbeiten im Bezugspersonensystem. Das vorrangige Ziel von WohnRäume Plus soll dabei die Förderung der Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sein und bleiben.

WohnRäume Plus ist als Anschlussperspektive für Klienten aus der Pension Plus entwickelt worden.

Damit die Hilfe durch die GfS für erwachsene Bielefelder Bürger beginnen kann, werden ein integrierter Rehabilitationsplan (IBRP), eine ärztliche Bescheinigung, eine Einkommenserklärung und die Kostenzusage des zuständigen Sozialhilfeträgers benötigt. Rechtsgrundlage ist das SGB IX §§ 78,90 ff. Die Finanzierung erfolgt in der Regel zu Lasten des zuständigen Sozialhilfeträgers. Einkommen und Vermögen können jenseits der Freibeträge zur Kostendeckung herangezogen werden. Wir beraten und begleiten Sie mit unseren Hilfeplanern gerne in diesem Prozess.

Leonie Lenz
Teamleitung Wohnräume Plus

Telefon: 0521 52001-300
E-Mail: leonie.lenz@gfs-bielefeld.de

Weitere Angebote für Beratung und Betreuung

Kontakt

WohnRäume Plus

Teichsheide 16a
33609 Bielefeld

Telefon: 0521 52001-300

So finden Sie uns

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld

0521 52001-0
Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr

Top