Kinderhaus Rabenhof

Über uns

Das 2013 eröffnete Kinderhaus "Rabenhof" liegt inmitten des Stadtteils Baumheide. In dem zweistöckigen Gebäude und auf dem großzügigen Außengelände bietet das Kinderhaus viel Platz für Aktivitäten aller Art. Vielfalt garantiert die Zusammenarbeit mit anderen Institutionen im Stadtteil.

 

Besonders wichtig ist uns, dass sich die neu aufgenommenen Kinder möglichst gut eingewöhnen. Dies setzen wir in enger Zusammenarbeit mit den Eltern um, sodass die Kinder schnell die notwendige Sicherheit bekommen.

Eine intensive und vertrauensvolle Elternarbeit und die Mitwirkung der Eltern an der Gestaltung des Kinderhauses haben für uns große Bedeutung. Dadurch, dass wir Mitarbeiterinnen mit mehreren Sprachen im Team haben, können wir den Eltern unter anderem auch Unterstützung und Hilfen bei formalen Problemen geben.

Zur Anmeldung

Das multikulturelle Team des Kinderhauses besteht aus zwölf pädagogischen Mitarbeitenden, die durch Hauswirtschafts- und Reinigungskräfte ergänzt werden, die im Stadtteil leben. Zusätzliche Mitarbeiterinnen konnten wir im Rahmen der Bundesprogramme „Kitaeinstieg“ und „Sprachkitas“ aquirieren.

Holger Fredrich
Leiter vor Ort

Telefon: 0521 986 218 62
E-Mail: kinderhaus.rabenhof@gfs-bielefeld.de

  • individuelle Förderung des einzelnen Kindes
  • situationsorientierte, an den Interessen der Kinder ausgerichtete Pädagogik
  • Stärkung der Selbstständigkeit
  • Vermittlung von Regeln und Werten des Zusammenlebens
  • Förderung der sprachlichen Fähigkeiten
  • Förderung der motorischen Entwicklung
  • Platz für Spielen und spielerisches Lernen
  • Erweiterung des Erfahrungshorizonts
  • Interkulturelle Arbeit mit Kindern verschiedenster Herkunft
  • Schulvorbereitung in Kooperation mit der Grundschule
  • Sommerfest
  • Laternenfest
  • Karneval
  • Ausflüge in den Tierpark, zum Obersee und in die Umgebung
  • Weihnachtsmärchen
  • verschiedene thematische Projekte
  • interkulturelle Feste

 Das "Kinderhaus Rabenhof" bietet

  • die „Mäusegruppe“ für 11 Kinder von 1 bis 3 Jahren mit Betreuungszeiten von 35 oder 45 Stunden
  • die „Hasengruppe“ für 20 Kinder von 2 bis 6 Jahren mit einer Betreuungszeit von 35 oder 45 Stunden
  • die „Fuchsgruppe“ für 26 Kinder von 3 bis 6 Jahren mit einer Betreuungszeit von 35 oder 45 Stunden

Alle Kinder bekommen im Kinderhaus Frühstück und Mittagessen.

Wir bieten Kindern eine anregende Umgebung und vielfältige Angebote. Die guten räumlichen Voraussetzungen, ein Bewegungsraum, das weiträumige Außengelände und viele Aktivitäten außerhalb des Kinderhauses sollen den Kindern neue Erfahrungen und Eindrücke ermöglichen.

Kinder profitieren bei uns außerdem von zusätzlicher Förderung in den Bereichen Sprache und Rechnen durch Kooperationsprojekte mit der Stadt Bielefeld und der Universität Bielefeld.

Das Kinderhaus ist von Montag bis Donnerstag von 7 bis 17 Uhr und am Freitag von 7 bis16 Uhr geöffnet. Bei 35 Stunden Betreuungszeit werden die Kinder in der Zeit von 8 bis 15 Uhr betreut. Das Kinderhaus ist das ganze Jahr geöffnet, außer drei Wochen in den Sommerferien und in der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr.

Kontakt

Kinderhaus "Rabenhof"

Rabenhof 57a,
33609 Bielefeld

Tel. 0521 986 218 62

So finden Sie uns

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld

0521 52001-0
Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr

Top