Sie sind hier:  Beratungsdienste > Beratungsstelle Stieghorst

Nah am Menschen

Die Beratungsstelle Stieghorst hat ihre Räume im Freizeitzentrum Stieghorst  (Freizeit- und Bürgerzentren Bielefeld gGmbH) und bietet Hilfe bei psycho-sozialen Problemen für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Paare und Familien aus Stieghorst und den angrenzenden Stadtteilen an.
 
Die MitarbeiterInnen der Beratungsstelle unterstützen Sie, wenn Sie zum Beispiel

  • in einer schwierigen Lebenssituation sind
  • Schwierigkeiten mit der Erziehung haben
  • Konflikte in der Familie lösen wollen
  • Probleme in der Schule auftreten
  • Gewalt erfahren haben
  • die Krise in der Ehe oder Beziehung angehen oder sich trennen wollen

 Unser Angebot besteht aus

  • Informations- und Klärungsgesprächen bei der Suche nach geeigneten Hilfen
  • Beratung für Einzelne, Paare und Familien
  • Erziehungsberatung
  • Trennungs- und Scheidungsberatung
  • Pädagogisches Elterntraining im Freizeitzentrum oder in Kitas und Schulen des Stadtteils, um die Erziehungsfähigkeit zu unterstützen
  • offenen Sprechstunden in Familienzentren


Das Beratungsteam

Ulrich Brinkmann-Becker | Dipl. Pädagoge, Familientherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
Doris Willenborg | Dipl. Pädagogin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

 
Die MitarbeiterInnen unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.
 

Sprechzeiten

Offene Sprechzeiten am Dienstag, 9.30 Uhr bis 11 Uhr.
Termine außerhalb der Sprechzeiten sind nach telefonischer Vereinbarung möglich.


Kontakt

Beratungsstelle Stieghorst
Glatzer Str. 21, 33605 Bielefeld
fon 0521. 55 75 74 21 oder 0521. 55 75 74 20
E-Mail beratungsstelle.stieghorst@gfs-bielefeld.de