Zurück zur Übersicht

stellv. Bereichsleitung (m/w/d) Familycare-Erziehungshilfen BB-22_72

Die Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V. (GfS) ist für Menschen in Bielefeld und dem regionalen Umland täglich mit mehr als 1.000 Beschäftigten im Einsatz. Bei der Bewältigung ihres Alltags und in Krisensituationen werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene von uns begleitet. Hierbei können sie sich auf unsere vielfältigen Angebote sozialer Dienstleistungen der Eingliederungs-, Familien- und Jugendhilfe, der Pflege, der Assistenz, der Kinderbetreuung sowie weiterer Beratungs- und Betreuungsangebote verlassen. Die GfS ist unabhängig, überparteilich und konfessionslos.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine

stellvertretende Bereichsleitung (m/w/d)

für den Arbeitsbereich Familycare-Erziehungshilfen. Der anteilige Stellenumfang für diese Tätigkeit beträgt zunächst 0,3 VK und ist kombiniert mit einer Tätigkeit als pädagogische Fachkraft in diesem Arbeitsbereich.

Ihre Aufgaben

  • Vertretung der Bereichsleitung in allen fachlichen und organisatorischen Aufgaben
  • fachliche Begleitung der Kolleginnen und Kollegen
  • Vorbereitung und Moderation von Teamsitzungen und Fallgesprächen
  • Mitwirkung bei der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung des Arbeitsbereichs
  • Kooperation mit Kostenträgern und Vernetzung mit Akteuren im Hilfefeld
  • Vertretung des Trägers in relevanten Arbeitsgemeinschaften

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Sozialbereich
  • fundierte Kenntnisse und Praxiserfahrung im Arbeitsfeld der ambulanten Erziehungshilfen
  • systemische und ressourcenorientierte Haltung
  • fundierte Kenntnisse des Sozialrechtes und der Kostenträgerstrukturen
  • sichere EDV-Kenntnisse

Wir bieten

  • Mitarbeit in einem engagierten Team
  • familienfreundliche Unternehmenskultur
  • Jahressonderzahlung und sehr attraktive betriebliche Zusatzversorgung
  • Einführungstag und regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterrabatte und Arbeitgeberzuschuss zum Job-Ticket

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer BB-22_72 vorzugsweise per E-Mail, ausschließlich als PDF-Datei, an susanne.thoeren@gfs-bielefeld.de oder alternativ per Post an die Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V., Kennziffer BB-22_72, Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Susanne Thoeren unter der Telefonnummer 0175 5822896 oder an die oben genannte E-Mail-Adresse wenden.

Kontakt

GfS Verwaltung

bewerbung@gfs-bielefeld.de

jetzt bewerben

Bewerbung

Lebenslauf hochladen (PDF)
Motivationsschreiben hochladen (PDF)
Weiteres hochladen (PDF)

Gesellschaft für Sozialarbeit Bielefeld e.V.
Am Zwinger 2-4, 33602 Bielefeld

0521 52001-0
Montag bis Freitag, von 8 bis 17 Uhr

Top